Die Bündische Jugend ist eine Jugendbewegung, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstand und damals den Aufbruch der Jugend in ein selbstbestimmtes Leben darstellte. Über Hundert Jahre später existiert diese Bewegung noch immer. Mein Anliegen ist es, die Besonderheit der Bündischen Jugendbewegung in der heutigen Gesellschaft zu dokumentieren und so einen Einblick in eine Lebenswelt junger Menschen zu geben, die in der Öffentlichkeit wenig präsent ist. Zu diesem Zweck habe ich verschiedene Treffen und Versammlungen der Jugendbünde besucht

und an mehrtägigen Wanderfahrten teilgenommen. Auf diese Weise konnte ich Lebensweisen und Bräuche der Bünde beobachten und durch die Perspektive eines distanzierten Beobachters ihren Alltag erfassen. So erschaffe ich eine Einsicht in eine Jugendkultur, die durch das Erleben von Einfachheit und Naturverbundenheit eine jugendspezifische Lebensform anstrebt.

 

www.januszbeck.com

 

jugendbewegung#01_neu-2 jugendbewegung#17_neu-2 jugendbewegung#06_neu-2 jugendbewegung#03_neu-2 jugendbewegung#02_neu-2 jugendbewegung#19_neu-2 jugendbewegung#04_neu-2 jugendbewegung#18_neu-2 jugendbewegung#09_neu-2 jugendbewegung#11_neu-2 jugendbewegung#13_neu-2 jugendbewegung#12_neu-2 jugendbewegung#23_neu-2