Prof. Ute Mahler
Stillleben-Title-showcase
Stillleben bei Nacht
von Claudia Wasem
die neue elite
die neue elite
von Daniel Feistenauer
jugendbewegung#01_neu-2_kachelbild
jugendbewegung
von Janusz Beck
Was bleibt vom Kino, wenn die Leinwand schwarz ist und die Besucher weg sind? Diese Diplomarbeit ist eine visuelle Erzählung über das Kino als Raumerscheinung. Die Abwesenheit von Zuschauern und Filmen erzeugt eine Art Vakuum und löst den Raum vom Fluss der Zeit. Das ›Lichtspielhaus‹ erweist sich als fensterlos umschlossener Raum, dessen architektonische Begrenztheit und Statik auf der Bildoberfläche des fotografischen ›Still‹ festgehalten werden 

Still. Wahrnehmung und Atmosphäre von Raum. Fotografie und Buchgestaltung: Antje Sauer. Diplomarbeit, Wintersemester 2010, betreut durch Prof. Ute Mahler und Prof. Almut Schneider

Buch, 21 × 25 cm, 104 Seiten. Indigo-Digitaldruck, Laserdruck. Papier: Gardapart 13 Kiara 135 g/m², Umschlag Fotokarton, offener Rücken. Schriften: FF Kievit von Mike Abbink
Still
von Antje Sauer
Das Thema dieses Fotobuches ist eine spezielle Form der Andacht. Es lässt den Betrachter erst nach und nach erfahren, welche Art Trauerstätten die Mittelformat-Fotografien abbilden: Es sind Haustierfriedhöfe. 

Jimmy in Liebe. Studienarbeit von Anna Wullenweber, 4. Semester, im Wintersemester 2011/2012, betreut durch Prof. Stefan Stefanescu.

Buch, 29,5 × 40,5 cm, 40+2 Seiten. Indigo-Digitaldruck, Umschlag Siebdruck. Leinenbezogenes Hardcover, Klebebindung, Papier: Gardapat 13 Kiara. Schrift: Akkurat
Jimmy in Liebe
von Anna Wullenweber
Nele Gülck nähert sich der ewigen Liebe, indem sie den kompletten Hausstand eines ihr zuvor unbekannten Ehepaares fotografisch katalogisiert. Das Paar ist 92 Jahre alt, seit 66 Jahren verheiratet und seit 52 Jahren Bewohner eines Einfamilienhauses in einer deutschen Kleinstadt. Das Buch versammelt, nach Zimmern geordnet, rund tausend Gegenstände. Begleitende Texte erzählen die Lebensgeschichte des Paares, das im Buch nicht abgebildet wird

Auf Ewig. Fotografischer Katalog einer 66-jährigen Ehe. Diplom von Nele Gülck, entstanden im Wintersemester 2012 bei Prof. Ute Mahler, Fotografie

Buch, 21 × 27,5 cm, 536 Seiten. Digitaldruck, Papier: Envirotop, 120 g/m², Profimatt 150g/m², Klebebindung. Schrift: Garamond Premier Pro. 

www.neleguelck.de
Auf Ewig
von Nele Gülck
Maike Klein beschäftigte sich intensiv mit der Bedeutung von inneren und äußeren Rhythmen für den Menschen. Eine bildliche Entsprechung dieser Thematik fand sie in Form von Portraits, Stillleben und Landschaftsaufnahmen, die das Zusammenleben von Mensch und Tier auf einem norwegischen Bauernhof im Wechsel der Jahreszeiten widerspiegeln

Ende Januar. Diplomarbeit von Maike Klein, entstanden im Wintersemester 2010/Sommersemester 2011 bei Prof. Ute Mahler, Fotografie, im 14. Semester

Buch, 21,5 × 27 cm, 128 Seiten. Indigo-Digitaldruck, Papiere: Gardapat Kiara, 150g/m², Lessebo Design Smooth, 120 g/m², Fadenheftung, Ganzleineneinband, Blindprägung. Schrift: Kozuka Gothic Pro. 

www.MaikeKleinFotografie.de
Ende Januar
von Maike Klein
Ein Fotobuch aus zwölf Aktfotografien von Müttern mit ihren Kindern. Sein klassischer Gestaltungsansatz nimmt Bezug auf die Malerei-Ästhetik, mit der die Fotografien spielen und verbindet so modernen Zeitgeist mit der Symbolik der Salonmalerei und der Madonnendarstellungen 

Naked Madonna. Bachelorarbeit von Birgit von Bally, entstanden im Wintersemester 2014 bei Prof. Ute Mahler, Fotografie

Buch, 421 x 298 cm. Indigo-Digitaldruck, Papier: 120 g/m², Umschlag leinenbezogen, Klebebindung, Leineneinband. Schriften: Garamond
Naked Madonna
von Birgit von Bally
Titelbild
Schauspieler
von Henning Kretschmer