Bin dann mal Web (Design) + Portfolios (Labore)
Zusammengestellt von Prof. Andreas Baumgart

Dozenten: Prof. Andreas Baumgart, WiMi Sven Janzen, Tutor Christoph Schwarzer

In dem Design-Kurs „Bin dann mal Web“ wurden Themen aus dem Online-Magazin Fluter inhaltlich bearbeitet und als Websites gestaltet und entwickelt. Neben der Auseinandersetzung mit den Inhalten, der Konzeption, der Gestaltung und Entwicklung, sollten die Sites auch responsive bzw. adaptive sein, um sie auf verschiedenen Ausgabemedien und Auflösung optimal darstellen zu können.

In den Laborkursen Baumgart und Sven Janzen war das Thema frei wählbar. Dort sind vorwiegend Portfolios entstanden, aber auch andere außergewöhnliche Projekte.

Die große Herausvorderung der Kurse stellte die Kombination aller Aspekte des Webdesign dar: Inhalt, Konzeption, Design, das Erlernen und Beherrschen der Auszeichnungssprachen HTML und CSS, sowie die Erweiterung einiger Projekte um anspruchsvolle JavaScript- und jQuery-Features .