Die App „Spotguide“ schlägt dem Benutzer je nach Standort Drehorte bekannter FIlme vor. Über einen Filter können die Vorschläge angepasst werden. Hat der Benutzer einen Drehort erreicht schaltet sich die Extrafunktion frei, mit der man ein vergleichendes Foto von Filmszene und Realität aufnehmen kann. Außerdem kann man sich hier noch einmal die Szene anschauen oder den passenden Soundtrack abspielen lassen. Über das freie und nicht konkret navigierte Aufspüren der Filmspots erkundet man seine Umgebung neu oder geht im Urlaub auch mal andere Weg abseits der touristischen Hauptstraßen. 

(http://agbb8f.axshare.com/#g=1)

 

FernwehImNetz_JuliaFlitta_Bild1 FernwehImNetz_JuliaFlitta_Bild2 FernwehImNetz_JuliaFlitta_Bild3