Ein Fotobuch mit zwölf Aktfotografien, die Mütter mit ihren Kindern zeigen. Der klassische Gestaltungsansatz des Buches mit seinem Einband aus gröberem Leinen und einer Antiquaschrift nimmt Bezug auf die Malerei-Ästhetik, mit der die Fotografien spielen. So verbinden sich moderner Zeitgeist mit der Symbolik der Salonmalerei und von historischen Madonnendarstellungen.

Birgit von Bally: Naked Madonna. Buch, 42,1 × 29,8 cm. Indigo-Digitaldruck, Klebebindung, fester Leineneinband. Schrift: Garamond.    www.birgitvonbally.com