“Artificial” bedeutet, etwas ist künstlich von Menschen geschaffen. Solch ein Gegenstand ist demnach nicht natürlich und dennoch imitiert es etwas Natürliches. Mit diesem Thema der Künstlichkeit setzt sich die Fotoserie Artificial Animals auseinander, welche in Form eines Fotobooklets aufbereitet wurde.

Artificial Animals. Fotos: Melina Papageorgiou, Gestaltung: Gina Bartzok & Melina Papageorgiou. Buch, 189 × 280 mm, 24 Seiten. Digitaldruck, Indigo, Metapaper Extrarough white, 150 g/qm, Klammerheftung. Schriften: Pilowlava, Work Sans. Buch entstanden als Semesterarbeit im Kurs »Photobook 2.020«, betreut von Prof. Stefan Stefanescu, Max Prediger und Julian Mader. Fotos entstanden als Semesterarbeit im Kurs »Das Tierportrait«, betreut von Prof. Linn Schröder.

www.melinapapageorgiou.com  www.ginabartzok.de