Was empfinden wir in unserem Alltag als ekelerregend? Sind Ekel-Objekte nur widerlich anzuschauen oder können sie auch eine reizvolle Ästhetik haben, die faszinierend wirkt? Das handgebundene Buch untersucht unterschiedliche Kategorien des Ekels anhand thematischer Fotografien des Gestalters und verschiedener Texte. 

Max Glimm: Faszination Ekel. Buch. Bachelorarbeit betreut durch Prof. Stefan Stefanescu. WiSe 2015/16. Kommunikationsdesign, HAW Hamburg, Department Design

http://www.maxglimm.de/faszination-ekel.html