GREEN CYCLES 2019 // 10. Symposium Corporate Social Responsibility im Textilen Kreislauf

HAW Hamburg  // Department Design // Campus Armgartstraße // Freitag, 18. Oktober 2019

 

Zukunft

Design-Prozesse können in der textilen Kette eine zentrale Rolle einnehmen, indem sie bewusst Verantwortung übernehmen und grundsätzliche, gesellschaftlich verortete Perspektiven anbieten. Auch die ansonsten langsam agierende Industrie arbeitet inzwischen mit „playgrounds“, um Design zu überdenken. Noch umfänglicher jedoch geschieht eine Auseinandersetzung mit Design in unzähligen Initiativen, die so den Designbegriff erweitern und vielfältige Ebenen über das Produkt hinaus entwickeln, um eine nachhaltigere Welt zu erschaffen.

Der von Andreas Möllers entwickelte FLYING8 Webstuhl ist ein komplexer Handwebstuhl, der mit wenigen Werkzeugen aus einfachen Leisten und Latten, Bauholz und Pappe konstruiert werden kann und fast überall auf der Welt zu realisieren ist. Damit wird die Selbstwirksamkeit eigenen Handelns unterstützt. So wurde der FLYING8 Webstuhl seit 2009 bereits in 20 Ländern gebaut. Das FLYING8 Weben wird zu einer würdigen Tätigkeit, die Andreas Möller weltweit unterrichtet. Mit diesem Konzept nimmt Andreas Möller auch an der aktuellen Ausstellung Social Design im Museum für Kunst & Gewerbe in Hamburg teil.

Sarah Dorkenwald reflektiert eng gefasste Definitionen gestalterischer Praxis und lotet Grenzbereiche und Freiräume vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Erweiterung des Designbegriffs aus, die von den ersten Spekulationen, Visionen und Materialexperimenten bis hin zur tragbaren Kleidung reichen. Jüngste Entwicklungen in den Biowissenschaften und Materialforschung können wesentliche Beiträge zu neuen Gestaltungsansätzen leisten.

Selina Lüthe hat sich mit der Generation Y beschäftigt. Sie spürte dem Konsumverhalten dieser Generation nach und erläutert Möglichkeiten, wie die Textilindustrie sich den Anforderungen dieser Zielgruppe stellen kann. Alicia von Waldenfels geht dem Thema nach wie bestehende Unternehmen sich nachhaltiger aufstellen können.

 

Prof. Renata Brink MA // Design-Professur TEXTIL 
Prof. Patrick Kugler // Vertreter des Lehrgebiets Betriebsorganisation

 

GREENC_2019_Flyer_digital-1GREENC_2019_Flyer_digital-2