Künstliche Tiere Artificial Animals und das Fotografieren von Gegenständen, die sich interpretieren lassen können wie Tiere. — Tiere in der Stadt. In Berlin und Hamburg. Wasservögel und Tauben, ab und zu ein Fuchs in Berlin. Eine kleine Maus an dem Zuggleis der U3. Ein Vogel auf dem Balkon. — Mit dem ICE hin und her. Kühe und Rehe im Blick hinaus. Nun habe ich mich entschieden, Tiere zu fantasieren. Den Abstand anzunähern. Ein Elefant in der Dusche in meiner Wohnung in Berlin. Rückenflosse der Haie auf dem Asphalt in Hamburg. Katzensand und violette Müllsäcke der Stadt. Das wilde Grün und ein Auto für Safari namens Land Rover 4×4.

Melina Papageorgiou: Artificial Animals. Aufgenommen in Hamburg und Berlin. Entstanden als Semesterarbeit im Kurs »Das Tierportrait«, betreut von Prof. Linn Schröder.

www.melinapapageorgiou.com